+49 (0)228 4334-2000info@bonnvisio.com
VISIONEN IN BESTER LAGE

Archives

Archives for: "Bonn"
Home / Bonn

Marriott World Conference Hotel

BonnVisio engagiert sich mit einem weiteren Hotelprojekt in Bonn und hat im August 2014 das ehemalige WCCB-Hotel im fortgeschrittenen Rohbau erworben. Was uns überzeugt, ist der für ein Businesshotel einzigartige Standort. Er liegt im ehemaligen Regierungsviertel, dem wachsenden Bonn Business District mit dem UN Campus und Post Tower, ist direkt an das neue World Conference Center mit einer Kapazität von bis zu 5.000 Personen angebunden und nur wenige Schritte vom Rheinufer entfernt. Wir planen, das Hotel mit vielen attraktiven Details, wie u.a. Sky-Restaurant, GOP Varieté-Theater und vielfältiger Außengastronomie, zu einem neuen Anziehungspunkt für Bonn und die Gäste aus aller Welt zu gestalten.

Schiffsanleger

Die Lage des Bonner Bogen unmittelbar am Rhein ist durch die Anbindung an die Rheinschifffahrt für die dort ansässigen Firmen, die Besucher und die Touristen noch attraktiver geworden. Die neue Anlegebrücke der Bonner Personen Schifffahrt liegt unmittelbar vor dem Lifestyle-Hotel Kameha Grand Bonn. Sie ist seit April 2015 in Betrieb.

Bonner Bogen

Der Bonner Bogen ist ein lebendiger Stadtteil mit Büro- und Gastronomieflächen sowie dem Lifestyle Hotel Kameha Grand Bonn in traumhafter Lage am Rhein und mit perfekter regionaler und internationaler Anbindung. Als Initiator haben wir den Standort zusammen mit unseren Partnern zu einem Magneten für innovative Unternehmen und für Besucher und Gäste aus aller Welt entwickelt.

Bürocampus Rheinwerk 3

Für das letzte große Grundstücksareal am Bonner Bogen haben wir mit dem Büro Campus Rheinwerk 3 eine exklusive, unverwechselbare Büroadresse mit spektakulärer Architektur und Hightech-Ausstattung realisiert. Konzipiert als Greenbuilding überzeugt Rheinwerk 3 mit einer spannenden Glasarchitektur und einer inspirierenden Campus-Atmosphäre, eingebettet in die Freizeitlandschaft des Rheinufers und die vielfältigen Gastronomie- und Konferenzangebote des Standortes.

Konrad-Zuse-Platz 5

Das Haus der freien Berufe liegt am Konrad-Zuse-Platz und verleiht mit seinen filigranen Fassaden dem Bonner Bogen am Ende der Joseph-Schumpeter Allee einen würdigen Abschluss. Mit seiner Ausrichtung auf Praxis- und Büroräume für freie Berufe schließt das Gebäude eine Lücke im Mietflächenangebot und ergänzt mit Ladenflächen den Bedarf für die dort arbeitenden Menschen. Das Gebäude bildet zusammen mit dem öffentlichen Parkhaus eine Einheit.

Parkhaus 3

Am Bonner Bogen gibt es Parkraum für über 1.250 Pkws in den Tiefgaragen P1 und P2 und dem Parkhaus P3. Das öffentliche Parkhaus P3 mit rund 500 Stellplätzen für Kurz- und Dauerparker liegt am Konrad-Zuse-Platz und wurde 2012 eröffnet. Es ist besonders sicher und mit seinen großzügigen Park- und Fahrflächen nutzerfreundlich.

Bürocampus Rheinwerk 2

Beim Bürocampus Rheinwerk 2 formen vier Solitärbauten zwischen Joseph-Schumpeter-Allee und Rhein ein funktionales Büroensemble mit großzügigen Freiraumqualitäten und modernster Gebäudetechnik. Jedes der Gebäude wirkt als Büroadresse für sich und erfüllt die Erwartungen an Nachhaltigkeit, Flexibilität, Nutzerkomfort und Flächeneffizienz. Der Bürocampus Rheinwerk 2 ist als Greenbuilding konzipiert und wurde mit dem DGNB-Zertifikat in Silber ausgezeichnet.

Kameha Grand Bonn

Wer einen modernen Lebensstil mag, wird das Kameha Grand Bonn lieben. Das innovative Hotel haben wir in unmittelbarer Rheinlage als strahlenden Mittelpunkt am Bonner Bogen konzipiert. Mit seiner spektakulären Architektur, spannendem Design und IP-Technologie verkörpert es die Lebenskultur des 21. Jahrhunderts. Ein Zuhause auf Zeit und ein Veranstaltungsort, der in der Hotellerie einzigartig ist.

Rohmühle

Die alte Kalksteinmühle am Rheinufer gehört zu den historischen Zeitzeugen der ehemaligen Zementfabrik. BonnVisio hat das verfallene Gebäude komplett entkernt und durch einen L-förmigen gläsernen Bügel an der Westseite und auf dem Dach erweitert. Hinter den alten und neuen Fassaden sind moderne Büroräume mit historischem Flair entstanden. Im Erdgeschoss mit der vorgelagerten Rheinterrasse lädt die Gastronomie „Rohmühle“ Besucher und Gäste ein.

Bürocampus Rheinwerk 1

Beim Bürocampus Rheinwerk 1 formen ein U-förmiger Glasbau und zwei Solitärbauten ein funktionales Büroensemble mit großzügigen Freiraumqualitäten und modernster Gebäudetechnik. Jedes der Gebäude wirkt als Büroadresse für sich und erfüllt die Erwartungen an Nachhaltigkeit, Flexibilität, Nutzerkomfort und Flächeneffizienz. Der Neubau wurde 2005 fertiggestellt und liegt hinter der markanten alten Rohmühle am Rheinufer.
12
page 1 of 2