+49 (0)228 4334-2000info@bonnvisio.com
VISIONEN IN BESTER LAGE

RHEINALM am Bonner Bogen eröffnet

Home / Gastronomie / RHEINALM am Bonner Bogen eröffnet
in Gastronomie

RHEINALM am Bonner Bogen eröffnet

Mit der RHEINALM holt das Kameha Grand Bonn Oktoberfest-Feeling an den Rhein. Zeitgleich wie in München wurde die RHEINALM am Bonner Bogen mit einem Fassanstich eröffnet, und zwar durch den Bonner Oberbürgermeister Jürgen Nimptsch. Auf 150 m² können Besucher und Gäste aus dem Rheinland typisch bayrische Spezialitäten und eine authentische Hüttenatmosphäre genießen. Die Almhütte wurde aus tschechischer Fichte in aufwendiger Handarbeit in Kitzbühel gefertigt und im traditionellen Steckverfahren am Bonner Bogen auf der Terrasse des Kameha Grand Bonn aufgebaut. Sie bietet Platz für bis zu 150 Gäste. Bei schönem Wetter kann auf der vorgelagerten Holz-Terrasse, ebenfalls mit Echtholztischen ausgestattet, das Beste aus der bayrischen Küche mit Aussicht auf die umliegende Rheinlandschaft genossen werden. Besucher in Dirndl und Lederhosen sind hoch willkommen.

Alm Party – Kaffee und Kuchen – Frühschoppen

Die RHEINALM ist täglich von 11:30 bis 23:00 Uhr geöffnet. Am Freitag und Samstag steigt jedes Wochenende bis 02:00 Uhr die Alm-Party mit DJ Reza oder Bert. Wer feiern und den Weg ins Bett verkürzen möchte, bucht das „Alm & Gaudi Lovers“-Package ab 124 € pro Person.

Weitere Details Jeden Samstag und Sonntag können sich Spaziergänger am Rhein bei Kaffeespezialitäten und Kuchen stärken. Sonntags lädt die RHEINALM ab 11:00 Uhr mit Livemusik zum Frühshoppen. Zur Silvesternacht bietet die RHEINALM eine ausgefallene Atmosphäre und einen zünftigen Jahreswechsel.

Feiern auf der RHEINALM

Auch für Feierlichkeiten jeder Art bietet die RHEINALM den perfekten Rahmen. Ob Weihnachtsfeier, Jubiläum, Geburtstag oder Junggesellenabschied – jeder Anlass wird zur besonderen Hütten-Gaudi.

www.rheinalm-bonn.de

Empfohlene Beiträge