+49 (0)228 4334-2000info@bonnvisio.com
VISIONEN IN BESTER LAGE

Kameha Grand Bonn bestes Hotel des Jahres weltweit

Home / Immobilien / Kameha Grand Bonn bestes Hotel des Jahres weltweit
in Immobilien

Kameha Grand Bonn bestes Hotel des Jahres weltweit

Die Sensation ist perfekt: am zweiten Jahrestag der Eröffnung wird das Lifestyle Hotel Kameha Grand Bonn von den Lesern des Diners Club Magazins zum Hotel des Jahres weltweit gewählt. Damit wird es erneut mit einem der begehrtesten Tourismuspreise ausgezeichnet.

Dazu Carsten K. Rath, Founder und CEO der Lifestyle Hospitality & Entertainment Management AG, die das Kameha Grand betreibt: „Bereits die Nominierung für diesen Award war ein Riesenerfolg für mein Team und mich. Im Endspurt haben wir uns gegen weltbekannte Hotels & Resorts und traditionsreiche Luxushotels wie das La Mamounia in Marrakesch, das Burj al Arab in Dubai und das Hotel Imperial in Wien durchgesetzt. Im Namen des gesamten Teams danke ich den Lesern des Diners Club Magazins sowie all unseren Gästen, Freunden und Partnern, die uns gewählt und uns ihr Vertrauen entgegengebracht haben.“

Diners-Club Magazin Herausgeber Dr. Hans Christan Meiser, der den Preis an Carsten K. Rath und Thomas Kleber, Geschäftsführender Direktor des Kameha Grand, überreichte, lobte das Lifestyle Hotel in seiner Laudatio als ein Hotel, das man nie wieder verlassen möchte. Er beschrieb es als ein Gesamtkunstwerk, ein Spielraum für Kreative – berauschend und verwegen zugleich. Carsten Rath, der Rockstar der Grand Hoteliers, habe hier eine ganz eigene und zugleich wunderbare Welt geschaffen. Ausschlag gebende Qualitätskriterien für die Entscheidung des Diners Club Magazins sind Service, Qualität, Design und Charme.

Viele Auszeichnungen und Preise

Das Kameha Grand Bonn wurde in den letzten zwei Jahren mit zahlreichen bedeutenden Preisen ausgezeichnet: die Locationportale GmbH kürte das Lifestyle Hotel zur besten Hotel-Eventlocation in Deutschland, die Busche Verlagsgesellschaft wählte das Kameha Grand zum Hotel des Jahres 2011. Mit internationalen Preise wie u.a. dem MIPIM Award und dem „International Property Award“ wurden Architektur und Projektentwicklung geehrt.

Ausgezeichnet

Empfohlene Beiträge